Serving the Multimedia Community since 1989.
English Site | Spanish Site
Gold Vision Communications / Germany
Erste Schritte
FTP

Bei der Bestellung Ihres Accounts haben Sie einen usernamen und ein passwort gewählt. Diese beiden Angaben sowie Ihren Domainnamen (domainname.com) benötigen Sie für den Zugriff auf Ihr Account. Per FTP loggen Sie sich mit folgenden Einstellungen ein:

Server oder hostname: ihredomain.com
Username: username
Passwort: passwort
Server/Host type: Auto Detect/Unix

Wenn Sie sich per FTP einloggen befinden Sie sich in Ihrem Stammzerzeichnis, in dem sich drei Unterverzeichnisse befinden:

    /
    /data
    /htdocs
    /logs

Diese drei Verzeichnisse dürfen nicht gelöscht werden, da Ihr Server sonst nicht mehr funktioniert.

Das /htdocs-Verzeichnis
ist das wichtigste der drei. In dieses Verzeichnis gelangen alle Besucher Ihrer Webseiten, es enthält die eigentliche Homepage z.B. index.htm oder index.shtml (diese Dateien werden auch automatisch aufgerufen, wenn dem Domain-Namen keine Datei folgt) und alle weiteren frei im Web zugänglichen Dateien.
Nur in dieses Verzeichnis sollten Sie Dateien Speichern. Die anderen Verzeichnisse werden für die Verwaltung Ihres Servers und für Scripte verwendet.

Beim Setup Ihres Accounts wurde bereits eine index.shtml Datei erzeugt. Um eine eigene Begrüßungsseite (Index) zu erstellen muß diese Datei überschrieben werden. Für HTML-Dokumente können Sie auch die Endung .htm verwenden, beachten Sie aber, daß der Server zwischen Groß-und Kleinschreibung unterscheidet: INDEX.HTM ist nicht gleich index.htm.

E-Mail

Beim Setup Ihres Accounts wurde auch ein POP3-Email-Account in der Form username@domainname.com für Sie eingerichtet.

Neben dieser Email-Adresse können Sie mit MailMan beliebige Aliase (Weiterleitungen) und Autoresponder einrichten.

Sinnvoll ist in jedem Fall das Einrichten des Alias
webmaster@domainname.com ==> z.B. IhrName@IhrProvider.com
da webmaster bei allen Fehlern (z.B. CGI) als Kontakt angezeigt wird.

FrontPage

Die Microsoft Frontpage Extension für Ihr Account wird nicht automatisch beim Setup eingerichtet, da sie zusätzlichen Speicher belegt. Zur Initialisierung der Frontpage Extension setzen Sie sich mit unserem Support in Verbindung.

Server Side Scripting

Als Scriptsprachen stehen Ihnen auf dem Server PHP, Perl/CGI und Server Side Includes (SSI) zur Verfügung. Die hierfür nötigen Programme wurden für Sie bereits speicherneutral vorinstalliert.